Skip to main content

Vater und Tochter aus alpiner Notlage gerettet

In Admont, im Bezirk Liezen, sind am Mittwoch ein 52-Jähriger und seine 27-jährige Tochter in eine alpine Notlage geraten.

Der 52-Jährige und die 27-Jährige unternahmen eine Klettertour in der Nordwand der Planspitze. Im Verlauf dieser Tour dürften sie irrtümlich den beabsichtigten Weg verlassen haben. Aufgrund von Erschöpfung verständigte die 27-Jährige nach einiger Zeit die Einsatzkräfte. Die Besatzung eines Rettungshubschraubers rettete die Kletterer mittels einer Taubergung unverletzt aus dem alpinen Gelände.

Bildquelle: MuerzMedia